40/52 – The Raven´s Awakening

Leider kommt dieses Bild hier erst etwas verspätet. Mein 40/52 Bild habe ich zwar schon vergangenen Sonntag geschossen, den Blogeintrag  jedoch immer wieder nach hinten verschoben.

Vor einer Woche am Samstag, genau genommen am 14.02.15, waren Raphaela und ich in Hamburg, um ein wenig durch Second Hand Läden zu ziehen. Ich suchte hauptsächlich Fotokleider, möglichst märchenhaft, da ich das Thema „Märchen“ für ein Schul-Fotografie-Projekt gewählt habe. Raphaela hingegen suchte nach Kleidung für Serien Cosplays, da sie ein paar bekannte Charaktere aus ihren Lieblingsserien für ihr Projekt darstellen möchte. Wir stöberten und wurden fündig. Aus Spaß haben wir dann am Sonntag ein „Haul“ Video aufgenommen und ganz Blogger-Like alles gezeigt was wir so geshoppt haben. Natürlich mit vorgehaltener Hand und Preisangaben!

Bevor wir vergangenen Sonntag dieses Video drehten, schossen wir mein 40/52 Bild. Ich habe immer gerne jemanden dabei, wenn ich draußen fotografiere. Alleine würde man mich sicher für bedeppert halten, wenn ich mit einem Geweih in der Hand und schüttelndem Kopf unter einem majestätisch, krumm gewachsenem Baum rumsitzen und mich fotografieren würde. Die Blicke der vorbei gehenden Menschen waren auch so speziell genug. Raphaela half mir also ein wenig. Sie sagte an, ob der Ausschnitt stimmte und drückte auf den Auslöser, damit ich nicht noch mit meinem Funkauslöser rumhantieren musste. Danke dafür! Auf dem Bild sieht man dann auch zwei meiner Errungenschaften des Vortages: das tolle Kleid und das Geweih.

Das aktuelle Wochenbild 41/52 muss leider erst einmal warten. Ich wollte es eigentlich schon in den letzten Tagen schießen, liege aber seit Mittwoch schon ziemlich flach. Die Grippewelle hat auch mich überrollt. So wird es in der nächsten Woche wohl (hoffentlich) zwei Bilder geben.

Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag!