Dänemark analog

Da ich eben schon die digitalen Dänemark Bilder gepostet habe, möchte ich die wenigen analogen Fotos doch gleich hinterherwerfen. Ich möchte mehr analog fotografieren und besitze nun auch wieder eine funktionierende Spiegelreflex. Nachdem meine Nikon F-501 leider die Filme nicht mehr richtig belichtete und ich 3 Filme unentwickelt mit einer Notiz zurückerhalten habe, fotografierte ich eine lange Zeit nur noch digital. Dabei finde ich den Charme alter Filme einfach unglaublich schön. Nun, da ich eine alte Praktika MTL-5 mitsamt 4 Objektiven ergattern konnte, soll die analoge Knipserei wieder aufgenommen werden. In Dänemark habe ich angefangen und gleich etwas beim fokussieren versagt. Außerdem habe ich einen falschen Film gewählt. ISO 400 war dann doch etwas zu hoch und ich musste die Blende sehr weit schließen, damit nicht jedes Bild komplett überbelichtet wurde. Noch dazu ist mein Scanner ziemlich schlecht und lässt wirklich alle Farben absaufen. Hat jemand eine Empfehlung für einen guten Negativ-Scanner, der nicht all zu teuer ist?