Expecto Patronum

Heute wurde es magisch im kleinen Park bei mir um die Ecke. Betül hat mich besucht und ihre Schwester gleich mitgebracht. Zusammen haben wir ein paar Fotos geknipst, weil ich meine Idee, ein paar Harry Potter inspirierte Bilder zu schießen in die Tat umsetzen wollte. Es ist gelungen würde ich sagen. Ich packte also meinen Elderstab ein, legte meinen Tarnumhang um und wurde mit Mehl bombardiert. Natürlich entstanden auch ein paar normalere Bilder, aber die werde ich wohl in einem anderen Post, voraussichtlich morgen hier veröffentlichen. Nachdem wir genug Spaß mit Mehl, herumfliegenden Blättern und der Zauberei hatten, sind wir wieder zu mir gegangen und haben Kekse gebacken. Ja, so richtig weihnachtlich bunte Kekse. Lecker!

Und nun kommt ein Outtake Bild. Ich mag eigentlich keine Hunde, aber dieser wollte mich einfach nur nett begrüßen. Irgendwie mag ich das Bild.