Nackte Haut und runde Formen

Wie ihr dort sehen könnt, habe ich soeben dieses Aquarellbild vollendet. Das neue Aquarellpapier ist gut, ja, sehr angenehm darauf zu malen. Der Scan ist nicht ganz perfekt und die Farben stimmen leider nicht ganz, aber es kommt dem Original sehr nahe.

Eigentlich wollte ich noch Fotos für die neue Gestaltungsaufgabe machen, aber nein, kaum zuhause angekommen geht die Sonne unter und alles ist düster. Ich mag den Herbst wirklich gern, aber warum ist es nur so schnell dunkel? Das nervt doch. Stattdessen zeige ich euch ein paar andere Bilder aus Gestaltung II. Wir sollten runde Formen im Alltag fotografisch ablichten: