Wir jagen der Sonne hinterher

Gestern Abend haben Felix und ich uns auf unsere Fahrräder gesetzt und sind immer weiter der Sonne entgegen in Richtung Altstadt gedüst. Das Ziel war es, mal schöne Fotos mit dem besten Licht von uns zu knipsen. wir jagten also der Sonne hinterher und hofften auf einen schönen Sonnenuntergang gegen ca. 20.30 Uhr. Ich denke wir waren erfolgreich. Später haben wir geguckt, ob unser Schloss noch an der Brücke hängt. Gefunden haben wir es leider nicht. Es scheint wohl eins der rostigen gewesen zu sein, bei denen man die eingravierte Schrift nicht mehr lesen konnte… Schade. Dann müssen wir wohl mal ein neues ranhängen.